Keynote Speaker Motivation I Impulse pur und packend

Als Keynote Speaker Motivation widmet sich Prof. Brohm-Badry der Motivation als die treibende Kraft, die uns auf Ideen bringt, und uns die Energie gibt, zu planen, zu handeln und erfolgreich abzuschließen.

Motivation ist somit die aktivierende Ausrichtung des Lebens auf einen Zielzustand, der positiv bewertetet wird. Durch das Ziel wird Energie frei, die darauf gerichtet ist, diesen Zielzustand auch wirklich zu erreichen. Das liegt daran, dass in der Spannungssituation der erregend wirkende Neurotransmitter Dopamin freigesetzt wird. Er gilt als „Motivationshormon“, welches die Zugkraft anfeuert. Die positive Vorstellung von etwas Zukünftigem ist ein entscheidender Schlüssel zur Motivation von Menschen.

Keynote Speaker Motivation Brohm-Badry

Motivierte Menschen

    • haben ein Ziel,
    • strengen sich an, es zu erreichen und
    • bleiben auch gegen Widerstände bei der Sache. Der Erfolg mag hartnäckige Menschen.

Motivation ist also eine wichtige Lebensenergie und grundlegend für den Lern- und Leistungserfolg. Oft denken wir, einige Menschen wären so gut in dem was sie tun, weil sie besonders begabt seien. Aber das stimmt so nicht. Menschen sind herausragend, weil sie motiviert sind, Ziele haben und diesen Tag für Tag näher kommen. So erreichen sie Expertise in dem was sie häufig, lange und vollkommen vertieft in ihre Tätigkeit tun. So erschaffen sich Experten selbst.

Keynote Speaker Motivation Brohm-Badry

Brohm-Badry hält Keynotes zu vielen Bereichen der Motivation. Inhaltlich geht es um:

Motivation und Leistung
Motivation und Leadership
Motivation und Humanismus
Motivation und Emotion
Motivation und Lernen
Motivation und Qualität bzw.Qualitätsentwicklung
Motivation und Autonomie
Motivation und Wohlbefinden
Motivation: Werte, Sinn und Tugenden als Steuerungsgrößen in Organisationen

Prof. Brohm-Badry gilt als „Deutschlands führende Motivationsforscherin“ (Beltz). Sie ist für ihren packenden Präsentationsstil bekannt:

„Die Referentin (ein völlig verstaubter Begriff für diese quicklebendige Augen-, Ohren- und Gehirn-Aktiviererin) war großartig“ (Ulrich Störiko-Blume, Mail an einen Veranstalter, Korrespondent BuchMarkt)

„Es ist Prof. Brohm gelungen, die Teilnehmern/innen mit ihrer mitreißenden Art und ihren packenden wissenschaftlichen Ansätzen zu begeistern – minutenlanger Beifall zeigte dieses“ (RAA, Lausitzhalle Hoyerswerda).

Weitere Referenzen zu ihren Keynotes finden Sie hier. Anfragen an sie als Keynote Speaker Motivation richten Sie bitte an das Deutsche Institut für Motivation (DIM).